Unternehmensnachfolge

Unternehmens-nachfolge

Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge rechtzeitig umsetzen

Sie machen sich Gedanken über die Nachfolge in Ihrem Unternehmen? Dann sind Sie nicht allein, denn der deutsche Mittelstand befindet sich in einem Generationswechsel. Für viele Unternehmer ist es dabei keine leichte Aufgabe, einen geeigneten Nachfolger, eine geeignete Nachfolgerin zu finden: Die Kinder haben oft eigene Karrierevorstellungen oder sind für die Rolle als Unternehmensinhaber nicht prädestiniert.

Daher ist es entscheidend, sich frühzeitig auch über mögliche Alternativen zu informieren. Aufgrund solcher Herausforderungen bieten wir Ihnen in Sachen Unternehmensnachfolge ein umfassendes Coaching. Hier erfahren Sie alles über die Vorbereitung eines möglichst reibungslosen Generationswechsels.

Herausforderungen

Herausforderungen, die Unternehmensnachfolgen mit sich bringen können

  • Der Übergeber kann sich emotional nicht vom Unternehmen trennen
  • Die Nachfolge wird zu spät angegangen
  • Wichtige Unterlagen und Formulare liegen im Ernstfall nicht vor
  • Es kommt familienintern zu Streit um das Firmenerbe
  • Ein Alteigentümer boykottiert notwendige externe Nachfolgelösungen
  • Neuerungen wurden versäumt, ein Unternehmen ist für eine Übernahme nicht mehr zeitgemäß aufgestellt
  • Ein Betrieb verfügt über zu wenig Fachkräfte, um für externe Übernehmer attraktiv zu sein

Sie wollen rechtzeitig und gut vorbereitet in den Nachfolgeprozess gehen?
Dann kontaktieren Sie uns gleich heute.

Lösungen

Die geeignete Lösung für Ihre Unternehmensnachfolge

Jede Nachfolge ist so individuell wie das Unternehmen selbst. Deshalb arbeiten wir uns intensiv in Ihre jeweilige Situation ein. Nur so können wir auf Ihren Bedarf zugeschnittene Lösungen entwickeln und die gesamte Umsetzung begleiten. Kommt eine familieninterne Nachfolge nicht infrage, suchen wir für Sie beispielsweise nach aussichtsreichen externen Übernehmern und sprechen diese an.

Auch Übernahmen durch langjährige Mitarbeiter oder Mitglieder des Managements sind möglich – hier spricht man von EBO (Employee Buy Out) oder MBO (Management Buy Out). Ein Vorteil dabei: Der Kandidat ist bekannt mit dem Unternehmen und dem Übergeber. Er muss sich nicht erst langwierig in die Abläufe einarbeiten und Vertrauen zu Alteigentümer sowie Personal aufbauen.

Nachfolge

Wichtig für die Nachfolge: den Unternehmenswert realistisch einschätzen

Oft wird die Rolle des Unternehmenswertes bei Nachfolgeprozessen unterschätzt. Der Übergeber hat viel Herzblut in sein Lebenswerk gesteckt – deshalb tendiert er leicht dazu, den Wert seiner Firma zu überschätzen. Manch externer Käufer sieht in einer Nachfolgelösung hingegen die Gelegenheit, ein Schnäppchen zu machen. Er setzt den Wert daher oft zu niedrig an.

Mit unserer Due-Dilligence-Prüfung decken wir die Stärken, das Entwicklungspotenzial und eventuelle Risiken auf, die mit einer Firma verbunden sind. So liefern wir für beide Seiten eine neutrale und zuverlässige Verhandlungsgrundlage. Wir begleiten auch die Finanzierung einer Nachfolge ganzheitlich. Das reicht von der Finanzierungsplanung und dem Aufzeigen von Fördermöglichkeiten bis hin zur konkreten Kapitalbeschaffung.

Unterstützung

So unterstützen wir Unternehmensnachfolgen

  • Coaching zu Herausforderungen, effektiver Vorbereitung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Lösungsfindung für interne und externe Übergaben
  • Suche und Ansprache externer Nachfolgekandidaten
  • Unabhängige Ermittlung des Unternehmenswertes
  • Verhandlungsbegleitung, Moderation in Vertragsgesprächen
  • Finanzierungsberatung und -planung
  • Kapitalbeschaffung, Hilfe bei Förderanträgen
  • Kommunikation des Generationswechsels an Mitarbeiter, Kunden, Partner

Sie suchen einen erfahrenen Partner, der Sie bei Ihrer Nachfolgelösung unterstützt?
Unsere Experten freuen sich auf Ihre Anfrage.

Ansprechpartner

Ronny Baar
Geschäftsführer
Dipl.-Betriebswirt (BA)

+49 351 43755-46
baar@abg-partner.de

Standort: Dresden