Unternehmenstransaktionen

Wir unterstützen Sie im gesamten Prozess eines Unternehmenszukaufs und -verkaufs

Mit Unternehmenszukäufen und -verkäufen bieten sich Unternehmen zu mehreren Anlässen große Chancen: in Krisensituationen, in Nachfolge-, Wachstums- und Umstrukturierungsprozessen. Der Markt für diese sogenannten Unternehmenstransaktionen, im Fachjargon Mergers & Acquisitions (M&A) wächst: Nach aktuellen Zahlen belief sich das jährliche Transaktionsvolumen allein in Deutschland auf etwa 203 Milliarden Euro. Dies schließt sowohl Fusionen als auch die Übernahme von Unternehmen oder Unternehmensanteilen ein. Die Vorteile sind je nach Anlass unterschiedlich.

Vorteile von Unternehmenszukäufen im Rahmen von Wachstums- bzw. Umstrukturierungsprozessen:

  • Wachstums- und Umstrukturierungsvorhaben relativ schnell umsetzbar
  • Erweitern des Produkt- bzw. Dienstleistungsportfolios und Herstellen von Synergien
  • Ausbau von Niederlassungen bzw. des Standortnetzwerks
  • Erschließen neuer Märkte
  • Kostengünstige Alternative im Fall von Zukauf eines Unternehmens aus der Krise
  • Einbinden neuer Impulse, Ideen und unternehmerischen Know-hows

Vorteile von Unternehmenszukäufen im Rahmen von externen Nachfolgen:

  • Gute Alternative zur familieninternen Nachfolge
  • Aufrechterhalten und Sichern des eigenen „Lebenswerks“
  • im Zuge dessen Rettung von Arbeitsplätzen und Sichern von unternehmerischem Know-how

Vorteile von Unternehmenszukäufen in der Insolvenz bzw. Krise:

  • Unternehmensfortführung
  • Rettung von Arbeitsplätzen und Sichern unternehmerisches, branchenspezifisches Know-how
  • Stärkung des Wirtschaftsstandortes Deutschland durch Erhalt des Mittelstandes

Im Beratungsverbund ABG-Partner haben wir bereits eine Reihe von Transaktionen zu den verschiedenen Anlässen begleitet und können daher auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Wir kennen die spezifischen Besonderheiten und Herausforderungen rund um Unternehmenszukäufe und -verkäufe. Dazu gehören zum Beispiel die unterschiedlichen Interessenlagen und Kaufpreiserwartungen der Beteiligten sowie steuerliche und rechtliche Fallstricke bei der Vertragsgestaltung. Diese ermöglichen wir mit einer fachübergreifenden Zusammenarbeit von Steuer- und Unternehmensberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern und Kommunikationsexperten innerhalb unseres ABG-Verbundes. Die Unternehmer können sich auf eine optimale, ganzheitliche Beratung verlassen – mit wenig „Handlingsaufwand“.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Strategieentwicklung (allgemeine Marktrecherchen und -analysen Absprache zu Zielbranchen und –unternehmen, Vorgehensweise, Zeitplanung)
  • Überprüfung Übergabewürdigkeit, Übergabefähigkeit (im Rahmen von Unternehmensverkäufen)
  • Recherche und Auswahl geeigneter potenzieller Investoren bzw. Zielunternehmen
  • Erstellen Investorenpräsentation bzw. Kaufgesuche
  • Erstellen aller weiteren nötigen Unterlagen (z.B. Geheimhaltungsvereinbarungen)
  • Gezielte Ansprache der recherchierten Kontakte und Nachtelefonie
  • Begleitung von Betriebsbesichtigungen/Gespräche mit Investoren/Managementpräsentationen
  • Einholen und Bewerten der Angebote
  • Begleitung von Due Diligence Prüfung (Beteiligungsprüfung, Informationsoffenlegung)
  • Bewertung von Unternehmen
  • Moderation bei Kaufpreis-/Vertragsverhandlungen
  • Vertragsgestaltungen/Vertragsprüfungen durch ABG-Rechtsanwälte und ABG-Steuerberater (zum Beispiel hinsichtlich steuerlicher Auswirkungen, Überprüfung Rechtsform/-wahl)
  • Unterstützung bei der Finanzierungsplanung und Kapitalbeschaffung
  • Begleitende Pressearbeit