Steuerspezialistin für Nachfolgen gesucht?

Steuerberater Annette Stranz erhält die Anerkennung als „Fachberaterin für Unternehmensnachfolge“ (DStV e.V.)

Annette Stranz, Steuerberater beim Beratungsverbund ABG-Partner, erhielt am 24. Juli 2017 die Anerkennung zur Fachberaterin für Unternehmensnachfolge (DStV e.V.). Diese Qualifikation wird vom Deutschen Steuerberaterverband (LINK https://www.dstv.de/) verliehen.

Laut KFW Bankengruppe stehen bis 2019 in Deutschland 620.000 Unternehmensnachfolgen an: Nachfolgeprozesse sind komplex und ohne externe Beratung kaum zu bewältigen, unabhängig vom gewählten Nachfolgemodell. Es gibt jede Menge betriebswirtschaftlicher, steuerlicher und rechtlicher Gestaltungsmöglichkeiten – beachtet man sie nicht, können sie jedoch zu Fallstricken werden.

Der Beratungsverbund ABG-Partner berät Unternehmen in allen Phasen: Bei der Gründung, in Wachstumsphasen, bei Restrukturierungen sowie bei der Nachfolge. Die Mitarbeiter aus Steuer- und Unternehmensberatung, Recht, Kommunikation und Wirtschaftsprüfung erstellen mit Ihnen gemeinsam den optimalen Nachfolgeplan, zeigen Ihnen Potentiale und Risiken auf. Die Spezialisierung von Annette Stranz ergänzt das Beratungsportfolio des ABG-Teams.

Sie haben Fragen zum Thema Unternehmensnachfolge oder sind noch auf der Suche nach einem Investor für Ihren Betrieb? Oder möchten Sie selbst in ein Unternehmen einsteigen?

Dann freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen! Sie erreichen Annette Stranz telefonisch unter +49 351 437 55-47 oder per E-Mail an stranz@abg-partner.de

An den Standorten Dresden, Bayreuth, München und Böblingen stehen wir Ihnen außerdem zur Verfügung.