Unternehmensfinanzierung

Unternehmens-finanzierung

Wie Sie Ihr Unternehmen individuell finanzieren

Früher war der Ansprechpartner bei allen Kapitalfragen klar: die Hausbank. Als Mittelständler stehen Sie heute jedoch vor einer gänzlich neuen Finanzierungssituation: Seit der letzten Wirtschaftskrise sind Banken verstärkt auf Risikominimierung aus. Sie reagieren besonders auf Anfragen ohne Top-Bonität oft zögerlich.

Steht die Finanzierung Ihrer Vorhaben deshalb auf wackeligen Beinen? Nein. Denn der veränderte Finanzierungsmarkt bietet eine Vielzahl an Optionen und Alternativen für unterschiedliche Unternehmenssituationen.

Sie sind auf der Suche nach einer unabhängigen Beratung in Sachen Finanzierung? ABG Consulting macht Sie gern mit aktuellen Möglichkeiten vertraut und findet genau Ihren Ansatz.
Sprechen oder schreiben Sie uns an.

Wann passt die Finanzierung zur Unternehmenssituation?

Ein Finanzierungskonzept, das man immer empfehlen kann, das zu jeder Herausforderung passt, gibt es heute nicht mehr. Zu komplex und individuell sind die Situationen, vor denen Sie heute als Unternehmer stehen.

Welche unternehmerischen Fragen beschäftigen Sie derzeit?

  • Sind Sie von saisonalen Schwankungen betroffen?
  • Müssen Sie für Aufträge oft in Vorleistung gehen?
  • Haben Sie lange Zahlungsziele bei Ihren Kunden und somit hohe Außenstände?
  • Sind bei Ihnen umfassende Transformationsprozesse im Gang?
  • Steht eine Sanierung oder Nachfolge an?

Egal, wobei Sie Unterstützung brauchen, wir gehen Finanzierung strategisch und unabhängig an: Wir analysieren Ihre individuelle Unternehmenssituation und Ihre jeweiligen Bedürfnisse. Wir kennen den Markt und verschiedene Modelle sowie Anbieter. Wir stellen Ihnen die besten Ergebnisse vor und helfen bei der Kapitalbeschaffung.

Welche Finanzierungsmodelle gibt es für Unternehmen?

Die Palette der Modelle ist schon heute schwer überschaubar, immer wieder kommen neue Anbieter mit neuen Ansätzen und Versprechungen hinzu. Doch nicht jede Finanzierung hält, was sie verspricht. Und es passt nicht jedes Modell zu jedem Unternehmen. Wir konzentrieren uns deshalb darauf, die strategisch beste Lösung für Sie zu finden.

Relevante Finanzierungsformen für Unternehmen

Factoring: Wer mit langen Zahlungszielen der Kunden oder einem schlechten Zahlungsverhalten zu kämpfen hat, kann Forderungen kontinuierlich an Factoring-Anbieter verkaufen. Das stärkt die Liquidität und somit auch die Handlungsfähigkeit.

Fintech-Kredite: Saisonschwankungen oder kurzfristige Wareneinkäufe können über unbesicherte Fintech-Kredite mit kurzen Laufzeiten finanziert werden.

Leasing: Manchmal ist es effektiver, Produktionsmittel zu leasen, anstatt sie zu kaufen. Eine Verschuldung wird vermieden, Leasingraten sind oft als Betriebsausgaben steuerlich anrechenbar.

Sale & Lease Back: Geeignet für Betriebe in Situationen wie Sanierungen oder Nachfolgen, die viele Maschinen, Anlagen oder Fahrzeuge besitzen. Diese werden an einen Finanzierer verkauft und sofort zurückgeleast – es entsteht Liquidität aus eigenen Mitteln, die Objekte können weitergenutzt werden.


Möchten Sie Näheres zu einzelnen Ansätzen erfahren? Fragen Sie sich, ob Ihre Finanzierung noch zu den aktuellen Herausforderungen passt?
Wir stehen Ihnen als unabhängige Berater jederzeit zur Verfügung und unterstützen Sie zudem bei der Kapitalbeschaffung.

Ronny Baar
Geschäftsführer
Dipl.-Betriebswirt (BA)

+49 351 43755-46
baar@abg-partner.de

Standort: Dresden