Maklerrecht

Der Makler als Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunde

Der Handelsvertreter/Versicherungsvertreter ist ein wichtiges Bindeglied zwischen Unternehmen und Kunde. In der Vertriebskette vom Hersteller über den Handel zum Konsumenten spielt der Handelsvertreter, als Bindeglied zwischen den Marktstufen, eine wichtige Rolle. Rund 48.000 Handelsvertreter wickeln in Deutschland rund 25 Prozent  des Warenangebots ab – Tendenz steigend.

Rechte und Pflichten von Handelsvertretern

Wie für alle Gewerbetreibende, gelten auch für Handelsvertreter/Versicherungsvertreter verschiedene Rechte und Pflichten, die in Deutschland im Handelsgesetzbuch unter den §§ 84 bis 92 c HGB geregelt sind. Zudem gelten allgemeine gesetzliche Regelungen des Bürgerlichen Gesetzbuches. Unser Rechtsanwaltsteam berät Mandanten in allen Belangen rund um das Thema Makler- bzw. Handelsvertreterrecht. Von der Erstellung eines Handelsvertretervertrages, über den zu wählenden Gerichtsstand bis hin zur Einbringung der Provision.

Unsere Beratungsleistungen beispielhaft im Überblick:

  • Handelsvertreterprovision
  • Provisionsabrechnung, Buchauszugsanspruch, Bucheinsicht, etc.
  • Handelsvertreterausgleich
  • Gestaltung von Maklerverträge/ Handelsvertreterverträgen
  • Versicherungsvertreter

Wir freuen uns auf das Gespräch!