Herausforderung Sanierung: Erfolgreicher Neustart gelingt nur im Team

Viereinhalb Jahre nach Einführung des Gesetzes zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) ist es amtlich: Die Reformen werden insgesamt positiv eingeschätzt. Das bestätigt die neue Studie von Roland Berger in Zusammenarbeit mit der Heidelberger gemeinnützigen Gesellschaft für Unternehmensrestrukturierung. 97 Prozent der 1.600 Befragten geben an, dass ESUG die Erwartungen erfüllt.

Sie wollen wissen, wie Insolvenzverfahren in der Praxis ablaufen und welche Herausforderungen es dabei gibt? Wie der Neustart erfolgreich gelingt, zeigen Ihnen unsere Praxisberichte in der neuen Ausgabe des Fachmagazins „Restart“. Wir zeigen auf, wie ein stringentes Forderungsmanagement das Insolvenzrisiko senken kann und beleuchten das Instrument des (vorläufigen) Gläubigerausschusses.

Beim Fränkischen Restrukturierungslunch haben wir mit Sanierungsexperten über Markttrends und Erfahrungen in der Insolvenz diskutiert. Suchen auch Sie einen Austausch rund um die Besonderheiten gerichtlicher und außergerichtlicher Sanierungen, Unterstützung in einem speziellen Verfahren oder haben Sie Fragen zu den Sanierungsmöglichkeiten Ihres Unternehmens? Der Beratungsverbund ABG-Partner steht Ihnen gern als Sanierungsteam aus Steuerberatern, Unternehmensberatern, Kommunikationsexperten, Rechtsanwälten und Wirtschaftsprüfern zur Seite – wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen!

Bestellen Sie sich die neue Ausgabe gerne kostenlos per Fax oder E-Mail hier.

 

Es grüßt Sie herzlich

Simon Leopold

Geschäftsführer ABG Consulting-Partner GmbH & Co. KG